Ein bisschen mehr.

Für uns ist jede Idee, jeder Dreh, jeder Film etwas Besonderes. Deshalb bieten wir mehr als 08/15. Wir suchen gemeinsam mit unseren Kunden das richtige Format. Das macht unsere Filme ein bisschen anders – ein bisschen individueller.

Realfilm

 

Das Leben in Bild und Ton einzufangen ist eine Leidenschaft - unsere Leidenschaft, die in unsere tägliche Arbeit einfließt.

Mit einem Klick auf die Bilder erfahren Sie, wie eine Produktion mit carasana ablaufen kann. (Mobilversion: + Symbol tippen für Texteinblendung)

Pflegestärkungsgesetz

Pflegestärkungsgesetz

SBB Aufstiegsstipendium

SBB Aufstiegsstipendium

Unesco Unevoc

Unesco Unevoc

psyGA

psyGA

CETA TTIP

CETA TTIP

Erklärfilm

Schnell auf den Punkt gebracht – oder auf die Linie. carasana Erklärfilme machen Ihr Anliegen deutlich. Aus einfachen Zeichnungen und Animationen entstehen kleine Filme mit großer Wirkung. Ideal für moderne Kommunikationswege wie soziale Netzwerke oder interne Präsentationen.

Schauen Sie sich hier ein paar Beispiele an.

Livestreaming

Livestreaming

Aufzeichnung vor Greenscreen

Aufzeichnung vor Greenscreen

Mehrkamera-Schnitt

Mehrkamera-Schnitt

Live-Streaming

Live-Streaming

Live-Streaming

Nicht nur in Zeiten von Corona: Live-Streaming wird immer beliebter. Neben dem Publikum vor Ort erreichen Sie ein eine theoretisch unbegrenzte Zahl von Zuschauern, die auch mit den Veranstaltern interagieren können. 

 

Wir zeichnen Ihre Veranstaltung mit mehreren Kameras auf, schneiden live, ggf. mit Einspielung von Videos und Grafiken, und senden den Stream zu YouTube oder Facebook.

Workshops mit

Erwachsenen

Besonders interessante Filmprojekte entstehen bei uns auf der Grundlage von Expertenworkshops. Dabei wird das Thema von Betroffenen aufgearbeitet, und unter medienpädagogischer Anleitung werden die Filmstoffe und die am besten geeigneten Formate entwickelt. Ein Garant für besonders zielgruppennahe, authentische Filme.

Workshops mit

Kindern / Jugendlichen

Das Medium Film eröffnet gerade für  junge Menschen hervorragende Möglichkeiten, sich zu verwirklichen oder ihre Probleme, Wünsche und Gefühle auszudrücken. So rappen Migranten Songs über ihre Suche nach Heimat, Großstadtkinder entdecken Geschichten zwischen Häuserfassaden oder portraitierten ihre Lieblingsorte.